Post Navigation

NEED 4 SPEED – PRAG

Zugegeben, ich benutze im berliner Stau ja ganz gern mal Bus- und Taxispuren, um mich an der nächsten Ampel ein Bisschen vorzudrängeln. Die meisten Leute stört das auch nicht, man ist mit dem Motorrad ja schnell wieder weg und steht niemandem im Weg.

In der tschechischen Hauptstadt Prag sieht man das mit den Bus- und Taxispuren offenbar nicht ganz so locker. Zumindest zwingt sich einem dieser Eindruck nach der Lektüre des folgenden Filmchens auf: An einen unerlaubt rechts vorbeituckernden Motorradfahrer hängt sich die überaus hartnäckige Besatzung eines Polizeiwagens, der als Skoda mit 1,8 Liter Hubraum ohrenscheinlich auch nicht gerade vor Leistung strotzt. Diesen Nachteil machen die Beamten aber mit einem absoluten Mangel an angemessener Fahrweise wieder wett. Chapeau!

Naja, zum Ende kann man nur sagen: Das hätte der tschechische Kollege sicher auch eleganter lösen können.

Und ich will so eine Hupe.

2 Thoughts on “NEED 4 SPEED – PRAG

  1. Benni on 7. Januar 2013 at 14:14 said:

    Vielleicht haben sich die Polizisten auch am Mangel des Nummernschildes gestört und weniger am Fahren auf dem Taxistreifen. Wie auch immer, filmreife Verfolgungsjagd!

  2. Freerk on 15. Januar 2013 at 15:07 said:

    Wichtiges Detail, stimmt.
    War mir gar nicht aufgefallen!
    Bestimmt alles nur ein bedauerlicher Irrtum ;)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.