Post Navigation

Awesome Players Off-Road MC

Zugegeben, man bereut es nicht gerade oft, nicht in Canada zu leben. Es regnet ständig, für einen Kaffee mit dem Nachbarn ist man tagelang unterwegs, und mehrere Landessprachen muss man zum Brötchen holen auch noch drauf haben. Gut, meine Freundin bereut es manchmal, weil sie ein so großer Fan von Ahornsirup ist, und sich am liebsten direkt an einen Baum anschließen würde.

Ich hingegen bereue es eigentlich immer nur dann, wenn ich mir die Videos vom Awesome Players Off-Road Motorcycle Club ansehe. Das sind ein paar Jungs aus Montreal: Joe auf einer BMW 1150GS, Chris mit einer herrlichen HP2, Charles auf XChallenge 650 und Riley mit seiner F800GS. 2010 haben sie angefangen, mit ihren Motorrädern die Wälder der Umgebung unsicher zu machen, und dokumentieren seitdem bei YouTube ihre mehr oder weniger großen Offroad-Fortschritte. Das was ihre, hauptsächlich mit GoPro geschossenen Videos dabei so interessant und schön anzusehen macht, ist der wunderbar beiläufige Sprechertext von Riley selbst. Im Stil einer „Kommentar des Regisseurs“-Audiospur schildert er die kleinen Siege und Niederlagen einer jeden Tour direkt auf das Video. Das ist zwar Englisch, aber immer gut zu verstehen.

Und wenn ich mir diese Videos dann so angucke, dann bereue ich es ein kleines Bisschen nicht in Canada zu wohnen. Nicht, weil das so ein tolles Land wäre, sondern weil ich sonst vielleicht einfach Mitglied werden würde, beim Awesome Players Off-Road Motorcycle Club. Vielleicht hat ja jemand Lust, eine German Division zu gründen? Oder heißt das Chapter?

Hier ein Video vom letzten Jahr, bei YouTube gibt es noch ne Menge andere. In unregelmäßigen Abständen stellen sie die auch auf ihre Internetseite.

 

4 Thoughts on “Awesome Players Off-Road MC

  1. André on 3. Oktober 2012 at 17:17 said:

    Hi Freerk,

    bin über die motoriley Seite bei Dir gelandet. Klasse Seite, macht Spaß darin zu stöbern.
    Die Clips und noch mehr die trockenen Kommentare von Riley dazu – herrlich.
    Starte das German Chapter oder heißt das Division und ich bin dabei ;-)

    Gruß
    André

  2. taz 'ALAN' on 6. Dezember 2012 at 00:16 said:

    Hey lads nice riding. . . Were/how can a few of us get your stickers from. . thanks taz

  3. Freerk on 16. Januar 2013 at 09:41 said:

    Hey André, die Deutsche Dependance haben wir quasi schon gegründet, aber alles ganz lose. Keine Zentrale, keine Vorsitzenden, so wie das kanadische Vorbild. Ein Logo haben wir allerdings schon.

  4. Freerk on 16. Januar 2013 at 09:44 said:

    Hey Taz, you should ask Riley via their website http://www.apormc.com or eMail info@apormc.com
    Cheers!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.