Category Archives: Reisen

Ermüdende Nörgelei

Wisst ihr, was ich richtig toll finden würde? Was wirklich super wäre? Wenn ich jedes mal einen Euro bekommen würde, wenn ein Motorradfahrer über Ewan McGregor oder Charley Boorman nörgelt. Ewan McGregor und Charley Boorman sind zwei britische Schauspieler. Den einen kennt man, weil er mal Obi Wan Kenobi gespielt hat, und den anderen kennt Continue Reading →

Morocco in a nutshell

Hier noch mal ein paar wissenswerte Sachen in der Zusammenfassung. Wenn mir (oder Euch) noch etwas einfällt, dann ergänze ich das hier gern. Anfahrt Wir waren vier Wochen unterwegs, von denen insgesamt eine auf An- und Abreise entfiel. Der schnellste (und auch günstigste) Weg von Deutschland nach Marokko ist sicher die Fähre ab Genua. Die Continue Reading →

Balkan Trip 2007

Ist zwar schon eine Weile her, aber das Video macht immer noch Laune. Finde ich. Kommt bei den heute üblichen GoPro-Qualitäten natürlich nicht mehr ganz mit. Aber professionelle Helmkameras gab es damals einfach noch nicht. Da musste man sich seine Kamera an den Enduro-Schirm kleben, wenn man POV-Fahrvideos haben wollte. Bin seit Sommer 2007 sicher Continue Reading →

Gipfelnovizen

Da mich Wintersport nicht sonderlich interessiert, hatte ich mit Bergen bis vor ein paar Jahren relativ wenig am Hut. Rodeln fand in meiner Norddeutschen Heimat am Deich statt, stolze 10 Meter talwärts. Nichts desto trotz kann, wie ich heute weiß, auch ein Hanseat Freude an Bergen entwickeln. Egal ob sie nun spitz, schroff, blockartig, symmetrisch Continue Reading →